Suche


>> Neuer berufsbegleitender FAU-Master „Marketing Management“

Das Weiterbildungsangebot der FAU wächst: Am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften werden im Studiengang „Master in Marketing Management“ (MMM) Studierende in den Spezialisierungsrichtungen Marketing, Vertrieb oder Marktforschung qualifiziert und auf zukünftige Führungsaufgaben vorbereitet. Ziel ist es, den Teilnehmern ein breiteres und tiefer gehendes Know-How zu vermitteln. „Lebenslanges Lernen wird immer wichtiger“, sagt Prof. Dr. Andreas Fürst, Inhaber des Lehrstuhls für Marketing und Vorsitzender des MMM-Vorstands. „Wissen muss permanent aktualisiert werden.“ Der MMM-Studiengang richtet sich in erster Linie an Young Professionals und Bachelor-Absolventen mit erster Praxiserfahrung. 24 Teilnehmer starteten zum Wintersemester und lernen innerhalb von 18 Monaten sowie einem Abschluss-Semester Managementaufgaben zu bewältigen. Die Studierenden nehmen neben Vorlesungen und Übungen auch an Exkursionen und Gastvorträgen teil. Ein weiteres Plus ist der Praxisbezug des MMM-Studiengangs. Dieser wird beispielsweise durch Planspiele vermittelt. Eine Informationsveranstaltung für Interessenten findet am 4. Dezember 2014, 19:00 Uhr, Raum 0.423, Lange Gasse, Nürnberg statt. Nähere Informationen zum Studiengang MMM finden Sie im Blog der FAU sowie auf der Homepage des MMM.

Meldung vom 30. Oktober 2014

>> Dies academicus am 4. November 2014

Am 4. November 2014 feiert die FAU den 271. Jahrestag ihrer Gründung. Zu diesem Anlass lädt FAU-Präsident Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske zu einer akademischen Feier um 17:00 Uhr in den Großen Hörsaal der Medizin, Erlangen, ein. In seinem Bericht stellt der Präsident die Höhepunkte, die jüngsten Entwicklungen und Perspektiven der FAU in den Mittelpunkt. Neben verschiedenen Grußworten, Ehrungen und Preisverleihungen wird Prof. Dr. Gerd Leuchs den Festvortrag zum Thema „Die Physik des Lichts“ halten. Eröffnet wurde die FAU 1743 vom Markgraf Friedrich und war seinerzeit die dritte fränkische Universität neben Altdorf und Würzburg. Weitere Informationen zum Dies academicus, sowie zur Geschichte der FAU, finden Sie hier.

Meldung vom 29. Oktober 2014

>> “International Day” am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Am 4. November 2014 findet der 9. "International Day" am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften statt. Einen ganzen Tag lang erfahren Studierende alles Wissenswerte zum Thema „Auslandsstudium und – Praktika“. Ab 10:00 Uhr informiert eine Infobörse im Foyer über alle Angebote. Im Anschluss folgen Vorträge über die Möglichkeiten ein Studium oder Praktikum im Ausland zu absolvieren. Hierfür entfallen ab 13:00 die regulären Vorlesungen. Außerdem berichten frühere Austauschstudierende in der Ehemaligen-Sprechstunde von ihren Erfahrungen. Die komplette Übersicht finden Sie auf der Homepage des Büros für Internationale Beziehungen.

Meldung vom 27. Oktober 2014

>> UniCoach in der Wirtschaftswoche: Online-Hilfe für Studenten

Über das Team von UniCoach wurde im Magazin „Wirtschaftswoche“ berichtet. Die drei Gründer von UniCoach, Benjamin Bauer, Andreas Wünsche und Jan Hohner waren selbst an der FAU Studenten. Jedoch nervte die Drei das umständliche Erstellen des Stundenplans, weshalb sie ihr eigenes Programm entwickelten: UniCoach. Mithilfe dieses Tools lässt sich der Stundenplan ganz einfach erstellen. Mittlerweile nutzen bereits 60 Prozent der Nürnberger Studierenden UniCoach. Ziel des Teams ist es, mit ihrem Start-up UniCoach zum zentralen Informationsportal für Hochschulen zu werden. Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Meldung vom 24. Oktober 2014

 

>> Bilder der Erstsemesterbegrüßung

Am 6. Oktober 2014 hat für zahlreiche Erstsemester hat das Studium begonnen. In das Wintersemsester 2014/2015 wurde mit einer offiziellen Begrüßungsfeier für die Bachelor- und Masteranfänger gestartet. Außerdem konnten die Studierenden bei der Informationsbörse im Foyer Kontakte mit Unternehmen knüpfen und die verschiedenen Einrichtungen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften näher kennen lernen. Die Bilder der Informationsveranstaltung finden Sie hier.

 

Meldung vom 23. Oktober 2014

>> Vortragsreihe zum Thema Auslandsaufenthalte

Das Referat für Internationale Angelegenheiten, Erlangen, bietet dieses Semester wieder eine Reihe interessanter Vorträge zum Thema Auslandsaufenthalt an. Vor allem die Themen "Studium und Praktikum im Ausland" werden näher behandelt. Unter anderem findet im Rahmen dieser Vortragsreihe am Dienstag, 4. November 2014, der International Day am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften statt. Eine Übersicht über alle Vorträge finden Sie hier.

Meldung vom 22. Oktober 2014

>> Neu im Blog: Mit Vollgas zum Traumjob bei der „Nacht der Unternehmen“ in Erlangen

Nach dem großen Erfolg der Jobmesse im letzten Jahr gibt es nun eine Folgeveranstaltung: Bei der zweiten „Nacht der Unternehmen“ am 22. Oktober 2014, ab 14:00 Uhr, können Absolventen, Young Professionals und Abiturienten ihren Traumjob in der Region finden. Insgesamt 32 Unternehmen haben diesmal interessante Positionen zu besetzen und laden zu ersten Bewerbungsgesprächen in die Heinrich-Lades-Halle ein. Fünf Buslinien der VAG fahren von dort aus umliegende Unternehmen an, die an diesem Tag „Tür und Tor“ öffnen und einen sehr persönlichen Einblick in ihren Arbeitsalltag gewähren. Außerdem sind interessante Workshops und ein Bewerbungsmappencheck geboten. Die Veranstaltung ist für Besucher kostenlos. Weitere Informationen und das komplette Programm finden Sie hier sowie im neuesten Eintrag des Fachbereichs-Blog.

Meldung vom 21. Oktober 2014

>> FAU und Siemens starten MBA-Studiengang am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften startet in diesem Wintersemester ein berufsbegleitender Master of Business Administration. Der auf 18 Monate angelegte Studiengang „International Leadership and Finance“ bereitet junge Talente und leitende Angestellte von Siemens auf höhere Managementpositionen vor. 30 Teilnehmer, welche bereits mehrjährige Berufserfahrung vorweisen können und erste Führungspositionen übernommen haben, dürfen ab 22. Oktober 2014 mit dem Studiengang beginnen. Neben theoretischen Inhalten werden den Studierenden vielfältige Möglichkeiten geboten, internationale Erfahrungen zu sammeln. Die gesamte Projektverantwortung liegt bei dem Director of Executive Education der FAU, Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt. „Der Siemens-MBA ist ein Premium-Programm, das höchsten internationalen Qualitätsanforderungen zu entsprechen hat. Wir freuen uns, zukünftig den Top-Managementnachwuchs der Siemens AG ausbilden zu dürfen“, erklärt Voigt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Meldung vom 20. Oktober 2014

>> Neu im Blog: Studienabbruch – was nun?

Im neuesten Blogeintrag wird ein Thema betrachtet, das im Alltag des Studiums oftmals verdrängt wird: Studienabbruch. Deutschlandweit liegt die Zahl der Studienabbrecher bei 28 Prozent. Hintergründe und Motive sind dabei meistens kompliziert und vielfältig. Jedoch gibt es auch nach einem Studienabbruch Möglichkeiten die Hochschul-Ausbildung fortzusetzen oder ins Berufsleben einzusteigen. Außerdem müssen Studienabbrecher mit ihren Fragen und Problemen nicht alleine bleiben. Hilfe gibt es mittlerweile bei zahlreichen Beratungsstellen. Den gesamten Artikel gibt es im Blog des Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zum Nachlesen.

Meldung vom 15. Oktober 2014

 

Alle Nachrichten des Fachbereichs finden Sie in unserem News-Blog